Hobby Eishockey für Frauen

Wer sagt, dass Frauen kein Eishockey spielen können?

Niemand! Aber jeder muss wohl zugeben, dass Männer die besseren Voraussetzungen (Muskulatur, Hormone, Evolution, Erziehung) für diese Sportart haben. Ist das jedoch ein Grund sich nicht in die Höhle des Eishockeylöwen zu wagen? Bei weitem nicht!

Sei du die Eishockeylöwenjägerin!

Damit du diese neue Herausforderung erfolgreich starten kannst, braucht es eine gesunde Motivation und deinen Mut. Deinen Mut, die Schlittschuhe zu binden, dir einen Schläger zu greifen und „das kleine Schwarze“ mit 190 km/h ins Tor zu donnern. Denn genau dieser Mut dient als Inspiration für weitere Mädels und Frauen diesen Sport zu betreiben!

Jetzt mitmachen!
 

Frauen können erfolgreich Hobby-Eishockey spielen, egal gegen wen!

Bei uns spielen wir in mixed Teams. Das Altersspektrum einer Trainingseinheit reicht von 18 – 58 Jahren und Männer und Frauen spielen gemeinsam. Wir spielen in keiner Liga, sodass es keinen Trainingszwang gibt. In der Saison organisieren wir das ein oder andere Freundschaftsspiel und lassen dieses meist gemütlich bei einem gemeinsamen Abendessen, oft auch mit der gegnerischen Mannschaft zusammen, ausklingen. Am Anfang einer Saison planen wir ein kleines Trainingslager für ein Wochenende im Umland von München.

Wir spielen mit fünf Feldspielern und einem Torwart pro Team auf einer etwa 60m langen und 30m breiten Eisfläche. Das heißt in einer Trainingseinheit sind wir bis zu 20 Feldspieler + 2 Torhüter. Zum Aufwärmen starten wir in der Regel mit verschiedenen Übungen und enden in einem Trainingsspiel. Bei uns betreibt diese Sportart keiner professionell, sodass Bodychecks, wie man diese aus dem Fernsehen kennt, verboten sind und auch nicht praktiziert werden.

Wir begleiten dich von der ersten Sekunde an, wenn du die ersten Schritte auf dem Eis machst und bringen dir die notwendigen Lauftechniken („Kanadier“, „Mohawk“, etc.) langsam bei.

Jetzt haben wir dir einen kleinen theoretischen Überblick von uns gegeben und würden dich nun gerne in einem praktischen Probetraining begrüßen.

Für dieses erste Probetraining reicht es, wenn du Schlittschuhe, einen Helm und Handschuhe mitbringst. Einen Schläger können wir dir immer leihen.

Schreib uns über das Kontaktformular und wenn du noch Fragen hast oder dir unsicher bist, ob Eishockey die richtige Wahl ist, setzen wir alles in Bewegung, dass auch du Spaß an der schnellsten Teamsportart der Welt bekommst!

Am Ende ist auch jeder Eishockeylöwe nur ein kleines Kätzchen, was gezähmt werden will!

Jetzt Probetraining anfragen!